Willkommen bei der Gesellschaft für afrikanisches Recht!

Die Gesellschaft für afrikanisches Recht widmet sich seit ihrer Gründung 1973 in Heidelberg der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit „afrikanischem Recht“. Unter diesem Begriff verstehen wir alle internationalen, staatlich gesetzten, traditionellen und religiösen Rechtsnormen, die im Zusammenhang mit Afrika stehen, also die gesamte Rechtskultur aller Staaten Afrikas in Gegenwart und Vergangenheit mit ihren vielfältigen Einflüssen.

Die Gesellschaft ist ein lebendiges Netzwerk von etwa 200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Prakterinnen und Praktikern sowie Studierenden vor allem aus Europa und Afrika. Sie ist interdisziplinär ausgerichtet, d.h. neben den Rechtswissenschaften sind in der Gesellschaft u.a. Politik-, Geschichts- und Afrikawissenschaften sowie Ethnologie und Expertise der Entwicklungszusammenarbeit vereint.

Seit 1975 veranstaltet die Gesellschaft jährlich internationale Tagungen, zunehmend in Kooperation mit anderen wissenschaftlichen Institutionen. Tagungssprachen sind Deutsch, Englisch und Französisch. Die letzte 47. Jahrestagung fand am 12./13. November 2021 gemeinsam mit dem Erlanger Zentrum für Islam und Recht zum Thema "Islam und Recht in Afrika" in Erlangen statt. Die nächste Jahrestagung wird in diesem Jahr voraussichtlich in der zweiten Oktoberhälfte 2022 in Leipzig stattfinden. Weitere Informationen dazu und eine Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf dieser Website, sobald die Planung der Tagung abgeschlossen ist.

Seit 1998 erscheint unsere Zeitschrift "Recht in Afrika" mit zwei Heften im Jahr, seit 2014 online als open-access Version. Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift sowie die vergangenen Ausgaben finden Sie hier. Zuvor war seit 1981 im Auftrag der Gesellschaft das Jahrbuch für afrikanisches Recht herausgegeben worden. Seit dem Jahr 2006 bis 2021 wurde zudem eine Schriftenreihe herausgegeben.

Sie können uns gerne jederzeit kontaktieren. Besonders freuen wir uns über neue Mitglieder - als Mitglied profitieren Sie von Informationen über unsere interne Mailingliste und haben vielfältige Möglichkeiten, sich in die Aktivitäten der Gesellschaft einzubringen. Und natürlich können Sie auch gern zu unserer nächsten Tagung kommen! 

Wir sind gespannt auf den Austausch mit Ihnen!

Ihr Vorstand der Gesellschaft für afrikanisches Recht e.V.